Screenshots machen (#18)

Tipp dEr Woche

Das ist ein Tipp der Woche aus der App “Senioren mit Smartphone”

Willkommen zum Tipp der Woche. Jeden Sonntag um 12 Uhr gibt es hier in der App “Senioren mit Smartphone” neue Tipps rund um das Smartphone und das Internet für Senioren erklärt.

Danke für das viele Feedback zur App! Außerdem hat diese App fast 1.000 Installationen. Danke für Ihre Unterstützung, das Teilen und weitersagen. Bald kommen auch neue sehr nützliche Funktionen, also seien Sie schon gespannt.

Screenshots – Was ist das?

Heute geht es um den Screenshot. Ein Screenshot auch Bildschirmfoto; selten BildschirmabzugBildschirmkopie genannt, ist einfach ein Foto von dem Display des Handys. Das ganze ist sehr praktisch, wenn Sie bei Ihrem Smartphone zum Beispiel eine Fehlermeldung oder so etwas auftaucht und Sie nicht Wissen was das ist. Diesen Screenshot können Sie wie ein normales Foto auch an Freunde per WhatsApp oder E-Mail versenden und Ihnen kann besser geholfen werden.

Wie macht man einen Screenshot?

Von Hersteller zu Hersteller gibt es da Unterschiede. Deswegen hier eine Anleitung, die für die meisten Modelle funktioniert.

Aber normalerweise macht man einen Screenshot mit dem Drücken der An/Aus Taste und der Leiser Taste. Bei älteren Modellen auch mit der Hometaste(also der Taste, mit der man auf seine Startseite gelangt) und der Leiser Taste.

Diese beiden Knöpfe
oder diese beiden.

Wenn Sie diese Tastenkombination drücken, müsste der Bildschirm kurz hell werden und Sie hören vielleicht einen kleinen Ton. Dann wurde ein Screenshot gemacht.

Wenn es nicht klappt: Dann geben Sie ihr Smartphone Modell (oder die Marke) und den Begriff “Screenshot machen” bei Google ein, und finden individuelle Informationen zu ihrem Smartphone.

Den gemachten Screenshot finden Sie nun in Ihrer Fotogalerie und kann zum Beispiel geteilt werden.

Bis nächste Woche viel Erfolg mit den neuen Möglichkeiten. Der nächste Tipp der Woche erscheint am 24.05.20. Bleiben Sie Gesund mit besten Grüßen Jonah